News

Ecover ersetzt Palmöl durch Algenöl

Wegweisende Neuigkeiten von Ecover: Noch in diesem Jahr wird der führende Hersteller nachhaltiger Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel das weltweit erste palmölfreie Flüssigwaschmittel europaweit auf den Markt bringen. Durch den Verzicht auf Palmöl leistet Ecover einen wesentlichen Beitrag zum Schutz von bedrohten Regenwäldern und den darin lebenden Tieren. Das umstrittene Palmöl wird durch Algenöl ersetzt. Durch die Umstellung auf das innovative Algenöl kann das Unternehmen außerdem seine CO2-Emissionen erheblich reduzieren, da Algenöl praktisch überall auf der Welt hergestellt werden kann. Damit wird Ecover seinem Anspruch gerecht, Rohstoffe möglichst regional und innerhalb einer transparenten Lieferkette zu beziehen. Die Entwicklung des neuen Flüssigwaschmittels ist ein wichtiger Meilenstein im Ziel des Unternehmens die Abhängigkeit von Palmöl-Inhaltsstoffen für die gesamte Produktpalette zu verringern – und letztlich komplett zu ersetzen. Mehr Informationen zu Ecover finden sich hier oder auf der Webseite des Unternehmens.
 

News

Voelkel – BioZisch jetzt
mit Bio-Mineralwasser


Sowohl die Naturkostsafterei Voelkel als auch die Brauerei Neumarkter Lammsbräu zeichnen künftig ihre Limonaden mit dem Bio-Mineralwasser-Siegel aus. Die Voelkel-eigene Mineralwasserquelle ist jetzt nach den Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e.V. zertifiziert. Sie wird damit die erste norddeutsche Bio-Mineralwasser-Quelle und bundesweit der dritte Bio-Brunnen nach Lammsbräu und Ensinger. Mit der Aktion wollen die beiden Unternehmen ein wegweisendes Signal am Markt setzen und mit gutem Beispiel vorangehen. „Die Bio-Mineralwasser-Grundsätze sind Teil unserer Firmenphilosophie: Zu unseren hohen Qualitätsansprüchen gehört auch, die Natur zu schützen und die Menschen zu achten. Wir treten gemeinsam mit Lammsbräu dafür ein, dass sich insbesondere der Wasserschutz-Gedanke in der Bio-Branche und darüber hinaus schnell weiter verbreitet“, so Stefan Voelkel, Geschäftsführer Voelkel GmbH. Informationen zu Voelkel finden sich hier und auf der Seite der Voelkel GmbH.
 

Neuheitenfenster

Mit Kongy, Mo’ringa und Schnitzer in den Sommer

Bei uns stehen diesen Frühling die Zeichen auf Exotik. Mit KONGY und mo’ringa begrüßen wir in unserem Neuheitenfenster innovative Beauty Must-haves für den besonders schönen Start in den Sommer. Der KONGY ist ein Schwamm auf Basis der südostasiatischen Konjac Wurzel, der sich zur optimalen Gesichts- und Körperreinigung für alle Hauttypen eignet und dabei auf natürliche Weise Feuchtigkeit spendet. mo’ringa nutzt die Kraft der afrikanischen Moringa-Pflanze und bietet gesundes Beauty-Food sowie feuchtigkeitspendendes Hautöl. Reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen und wichtigen Antioxidantien ist mo’ringa die nährstoffreichste Pflanze, die es in der Natur gibt. Beide Exoten sind 100 Prozent natürlich und vegan. Aus dem nicht minder exotischem Badener Land versorgt uns die Firma Schnitzer mit gesunden Köstlichkeiten in Bio-Qualität. Grundlage der Schnitzer Produkte ist Bio-Getreide, welches den menschlichen Organismus stärkt und gegen Umwelteinflüsse resistent macht. Zum Sortiment des Unternehmens zählen außerdem leckere glutenfreie Produkte, wie Brot, Kuchen oder Pasta.